Offizielle Webseite der Grizzly Adams Wolfsburg
Spielerbild DEL Wintergame 2015 - Düsseldorf Spielerbild
Grizzly Adams Wolfsburg

31.01.2012

Last-Minute-Transfer: Grizzly Adams holen Adrian Foster nach Wolfsburg

Adrian Foster (hier noch im Trikot der Straubing Tigers) stürmt ab sofort für die Grizzlys..jpg

Adrian Foster (hier noch im Trikot der Straubing Tigers) stürmt ab sofort für die Grizzlys. (Bild: City-Press)

Der EHC Wolfsburg hat auf die derzeit angespannte Personalsituation nochmals reagiert und die letzte freie Ausländerlizenz an Adrian Foster vergeben. Der kanadische Center wird zunächst mit einem Vertrag bis zum Saisonende ausgestattet.

Zuletzt war Foster für die Lake Erie Monsters in der AHL im Einsatz, kam dort aufgrund einer zwischenzeitlichen Verletzung jedoch bis dato nur zu  acht Einsätzen. Dennoch konnte er drei Tore erzielen und ein weiteres vorbereiten.
Etwas an DEL-Erfahrung bringt der 183 cm große und 93 kg schwere Linksschütze bereits mit. In der abgelaufenen Saison spielte Foster insgesamt zehnmal für die Straubing Tigers. Dabei gelangen ihm zwei Tore und sechs Vorlagen. Weitere Europa-Stationen in seiner Karriere waren unter anderem Dynamo Riga (KHL) und der EC Salzburg.
Bereits morgen am frühen Nachmittag wird Foster in Wolfsburg erwartet. Läuft alles nach Plan, wird der 30-Jährige bereits am Freitag beim Auswärtsspiel in Berlin im Kader der Grizzly Adams stehen und künftig mit der Trikotnummer 78 für den Vizemeister stürmen.

„Das war diesmal sehr, sehr knapp und hätte auch durchaus schief gehen können. Ich hatte gestern Abend zum Schluss doch noch große Bedenken, dass es nicht mehr funktioniert. Da ich erst am Montagabend den ersten telefonischen Kontakt mit Adrian hatte, musste alles ziemlich schnell gehen. Gestern Abend um 23.05 Uhr kam dann die positive Info aus der DEL-Zentrale, dass der Transfer durch ist. Ich bin sehr froh, dass es uns gelungen ist - trotz des sehr begrenzten Budgets - noch rechtzeitig vor Transferschluss einen Spieler zu verpflichten, der uns nach den Ausfällen von Tyler Haskins und Stephen Werner auf der Centerposition noch etwas Kadertiefe verleiht. Adrian ist ein guter Schlittschuhläufer, kann auch auf beiden Flügeln eingesetzt werden und ist ein klassischer Zweiwegestürmer. Durch seine Vielseitigkeit gibt er uns einige zusätzliche Variationsmöglichkeiten im Spiel. Er kennt sich in der DEL aus und befindet sich derzeit im Spielbetrieb, was auch nicht unwichtig bei seiner Verpflichtung war“, kommentierte Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf die Personalie.

Mehr News anzeigen

Melde Dich jetzt bei unseren Newsletter an!
Besuch uns auf facebook
Zum Online-Shop der Grizzly Adams Wolfsburg
Pl. TeamTorePkt.
1Adler Mannheim55:3133
2EHC Red Bull München49:3231
3Hamburg Freezers51:4025
4Grizzly Adams52:5025
5Krefeld Pinguine45:4424

PlayoffPlätze 1-6 Playoff-Viertelfinale
preplayoffPlätze 7-10 1. Playoff-Runde

Skoda Volkswagen
DEL X-TIP Servus tv

laola1tv

© 2014 All Rights Reserved
EHC Wolfsburg Grizzly Adams GmbH

powered by sos-media.de