Offizielle Webseite der Grizzly Adams Wolfsburg
Spielerbild Sonderzug nach Krefeld
Get Adobe Flash Player
Grizzly Adams Wolfsburg

12.02.2013

EHC lotst Gerrit Fauser nach Wolfsburg

Gerrit Fauser wird in der nächsten Saison für den EHC auf Torejagd gehen. .jpg

Gerrit Fauser wird in der nächsten Saison für den EHC auf Torejagd gehen. (Bild: City-Press)

Gerrit Fauser wechselt zum EHC Wolfsburg. Der 23-jährige Stürmer wird einen Zweijahresvertrag bis 2015 unterschreiben und ab der kommenden Saison das Trikot der Grizzly Adams Wolfsburg tragen. Der Skoda-Klub verfolgt damit weiterhin die klare Linie, verstärkt auf junge deutsche Spieler zu setzen.

Fauser wird vom Ligakonkurrenten aus Hannover nach Wolfsburg kommen. Bislang hat der 182 cm große und 89 kg schwere Center 144 Spiele in der Deutschen Eishockey Liga bestritten. In der aktuellen Saison gelangen ihm bisher in 38 Spielen 8 Tore und 10 Vorlagen. Seine sehr guten Leistungen blieben auch Bundestrainer Pat Cortina nicht verborgen. Dieser nominierte Fauser im vergangen Dezember erstmalig für die Nationalmannschaft in den Spielen gegen Russland.


Der Linksschütze kann jedoch noch mehr internationale Erfahrung vorweisen. Von 2007 bis 2009 spielte Fauser für die Olympiques de Gatineau in der Quebec Major Junior Hockey League (QMJHL) und gewann dort den President’s-Cup. Zudem nahm er für Deutschlands Nachwuchs an den U17-, U18- und U19-Weltmeisterschaften teil.

Gerrit Fauser wird bei den Grizzly Adams künftig mit der Trikotnummer 13 auflaufen.

„Mit Gerrit ist es uns gelungen, einen Spieler nach Wolfsburg zu holen, der noch sehr viel Entwicklungspotential hat und auch bei der Ligakonkurrenz sehr begehrt war. Ich bin seit einigen Jahren mit ihm in Kontakt und hatte ihn auch schon einmal vor vier Jahren nach Wolfsburg eingeladen und ihm ein Angebot unterbreitet. Jetzt hat es geklappt und darüber sind wir sehr froh. Unsere sportliche Konzeption mit ihm hat ihn überzeugt. Er wird die Möglichkeit bekommen, sich weiter zu stabilisieren, um in unserer Mannschaft in eine tragende Rolle hineinzuwachsen. Gerrit ist schon ein sehr kompletter DEL-Spieler, der sowohl in der Defensive als auch in der Offensive mit sehr viel Verantwortung spielt und als Sturmführer seine Nebenleute gut einsetzen kann“, kommentiert Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf die Personalie.

Mehr News anzeigen

Melde Dich jetzt bei unseren Newsletter an!
Besuch uns auf facebook
Zum Online-Shop der Grizzly Adams Wolfsburg
Pl. TeamTorePkt.
1Adler Mannheim95:5762
2EHC Red Bull München96:5658
3ERC Ingolstadt98:8452
4Grizzly Adams93:8046
5Iserlohn Roosters82:7144

PlayoffPlätze 1-6 Playoff-Viertelfinale
preplayoffPlätze 7-10 1. Playoff-Runde

Skoda Volkswagen
DEL X-TIP Servus tv

laola1tv

© 2014 All Rights Reserved
EHC Wolfsburg Grizzly Adams GmbH

powered by sos-media.de